Start DarmClean+ Gesundheitsprogramm

Viele vermeintlich nicht erklärbaren Symptome werden entscheidend über eine krankmachende Darmflora ausgelöst oder unterstützt. Diese Prozesse sind für uns nicht direkt wahrnehmbar, da der Darm keine ungefilterte nervale Verbindung zu unserem Alltagsbewusstsein hat. Also kommt es darauf an, genau die körperlichen Störungen zu beobachten und bei der Diagnostik dieses verborgenen und so wichtigen Systems analytische…

Blog für den professionellen Austausch unter Heilpraktikern und Ärzten gestartet

Mit dem neu gestarteten Profi Blog haben Heilpraktiker und Ärzte die Möglichkeit, Innovationen in der Heilkunst zu diskutieren. „Hier gibt es Platz für Hypothesen und neues Denken, aber auch das Entdecken vergangener Erkenntnisse“, so Sarah Rodeck, Heilpraktikerin und Gründerin der Fortbildungsakademie iWA. Die inhaltlichen Möglichkeiten des Profi Blogs sind daher vielfältig: Von der Diskussion über mögliche Rationalitätsmuster von Pathologie…

Beobachtungen und Fakten zu multimorbiden Hashimoto Thyreoiditis Patienten

Hashimoto Thyreoiditis Patienten leiden oft unter zahlreichen Symptomen und Erkrankungen. Dabei ist jeder Krankheitsverlauf individuell. Was sie gemeinsam haben, ist meist nur die Einordnung als multimorbide, also Mehrfach-, Erkrankung (siehe „Chronisch krank, unklare Diagnosen – multimorbide Patienten“). Etwa ein Viertel der Hashimoto Thyreoiditis Patienten leidet beispielsweise an weiteren Autoimmunerkrankungen wie Morbus Crohn, Diabetes oder Rheuma. Bei…

Chronisch krank, unklare Diagnosen – multimorbide Patienten

Immer häufiger leiden Menschen nicht nur an einer klar benennbaren Krankheit. Im Gesundheitswesen gibt es für diese sogenannte Multimorbidität noch keine klare Definition. Was aber grundsätzlich zutrifft, ist der damit einhergehende hohe Anspruch an das diagnostische Wissen jedes Mediziners. Denn die Interaktion der einzelnen Erkrankungen, ihre Chronologie, die jeweilige Phase oder Schwere der Erkrankung –…

Frisch in den Frühling

Nach den kalten und dunklen Monaten sehnen wir uns nach Energie und Vitalität. Müdigkeit und Schwere wollen aus unserem Körper raus, wir möchten Kraft tanken und wieder in Schwung kommen. Aus meiner Erfahrung heraus gelingt das am besten durch die Kombination verschiedener traditioneller und innovativer Naturheilkundeverfahren.

Naturheilkundliches Anti-Aging

Viele Faktoren bestimmen, wie wir aussehen, uns fühlen und wie aktiv wir sind – bis ins hohe Alter. Unsere Ausstrahlung spielt sowohl für das eigene Wohlbefinden wie auch bei der sozialen Interaktion eine große Rolle. Manche Falten, zum Beispiel sog. Marionettenfalten, lassen uns sorgenvoll wirken, andere, wie die Nasolabialfalte, eventuell zu streng. Mit diesem Widerspruch zwischen innerem Erleben und wahrnehmbarem Eindruck…